Scheck und Wanderpokal für die Jugendfeuerwehr Gaarden

Mehr als 100 Jugendliche aus sieben Vereinen Kiels, mit dabei die zwei Jugendfeuerwehren aus Gaarden und Schilksee, zogen durch die Landeshauptstadt und sammelten bei der jährlichen Jugendsammlung insgesamt 4.800 Euro. Trotz der Pandemie gab es mehr Beteiligung, als im vergangenen Jahr.

Zusammen mit dem Feuerwehrnachwuchs waren auch Kinder-und Jugendliche aus Kieler Sportvereinen sowie den Pfadfindern. Mit dem Erlös werden Freizeiten bezahlt, Trikots angeschafft und Jugendliche aus sozial schwachen Familien unterstützt. Die größte Summe bekam die Jugendfeuerwehr aus Kiel-Gaarden zusammen. Dafür erhielt sie einen zusätzlichen Scheck und den begehrten Wanderpokal.

Der Auftakt für die aktuelle Sammlung 2022 startet am Samstag, den 7. Mai im Kieler Citti-Park.



Es gratulieren Frau Bürgermeisterin Renate Treutel (2.Reihe) und Carsten Zarp von der Fördesparkasse (links) sowie Burkhardt Richard vom Kieler Jugendring (rechts)


Fototermin an der Rathaustreppe : Sammlung und Würdigung für eine erfolgreiche Jugendarbeit Fotos: Frank Peter





168 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen