top of page

Feuerwehr Moorsee: Ehrung mit Seltenheitswert


Seit über 72 Jahren hält Werner Schmidt (88) seiner Freiwilligen Feuerwehr Kiel-Moorsee die Treue. Während einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im November überreichte Stadtwehrführer Bernhard Hassenstein dem Jubilar das Dienstzeitabzeichen für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr. Bedingt durch die anhaltende Lockdownzeit wurde die Ehrung feierlich im Kreise der Wehr sowie mit geladenen Gästen durchgeführt. Mit 16 Jahren trat Werner Schmidt auf Anraten seines Vaters zusammen mit seinem Bruder Walter am 1. April 1950 in die Freiwillige Feuerwehr Moorsee, damals noch Kreis Plön, ein. Schließlich war Großvater Hermann Schmidt 1908 Gründungsmitglied der FF Moorsee. Auch Vater Willi Schmidt war aktiver Feuerwehrmann in der Wehr. Wenn damals Alarm war, gab es regelrecht Wettfahrten mit den Treckern der Bauern zum Spritzenhaus, erinnert sich der Jubilar, jeder wollte der Erste sein, um den Tragkraftspritzenanhänger schnellstens zum Brandort zu fahren. Aktuell ist Oberfeuerwehrmann Werner Schmidt der lebens- und dienstälteste Feuerwehrmann innerhalb der Feuerwehr Kiel.


Der Stadtfeuerwehrverband Kiel gratuliert herzlich.


Werner Schmidt kann auf eine über 70-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Moorsee zurück blicken
Werner Schmidt kann auf eine über 70-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Moorsee zurück blicken

Stadtwehrführer Bernhard Hassenstein zeichnet den Jubilar mit dem Dienstabzeichen des Landes Schleswig-Holstein aus
Stadtwehrführer Bernhard Hassenstein zeichnet den Jubilar mit dem Dienstabzeichen des Landes Schleswig-Holstein aus

78 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page