top of page

Statt Blaulicht : Auftakt zur fröhlich, bunten Jugendsammlung 2023

 

Am Samstag, den 3. Juni, fand im Kieler CITTI-Park die Auftaktveranstaltung zur diesjährigen Jugendsammlung "Jugend sammelt für Jugend" statt.


Im Rahmen dieser Aktion werden noch bis 30. Juni 2023 Geldspenden für die Jugendarbeit im Kieler Stadtgebiet gesammelt.


An der diesjährigen Sammlung beteiligen sich aus den Reihen der Kieler Jugendfeuerwehren die Nachwuchsabteilungen aus Dietrichsdorf, Elmschenhagen, Gaarden, Schilksee und Wellsee. Die Mädchen und Jungen werden mit ihren Betreuerinnen und Betreuern in den kommenden Wochen in ihren Stadtteilen mit den Sammeldosen unterwegs sein.


Mit den Spendengeldern wird die Jugendarbeit in den Nachwuchsabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren in den Stadtteilen unterstützt und finanziell aufgewertet. So werden aus diesen Mitteln zum Beispiel Ausbildungs-, Freizeitfahrten oder Tagesausflüge bezuschusst.


Die teilnehmenden Kieler Jugendwehren tragen mit weiteren Vereins- und Jugendorganisationen dazu bei, dass aus der gesamten Spendensumme ein Teil an den Landesjugendring S-H e.V. und ein weiterer Teil an den Kieler Jugendring e.V. auf direkten Weg dorthin fließt.


An der diesjährigen Auftaktveranstaltung, die seit vielen Jahren traditionell im Kieler CITTI-Park stattfindet, waren viele Spendendosen von den mehr als hundert Kindern und Jugendlichen bereits gut gefüllt.


Fotos: mit freundlicher Unterstützung durch Arne List


167 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page