Feuerwehr Kiel Moorsee: Neue Wehrführung


Der neue Wehrführer Julian Koch (links) - Stellvertreter Hannes Jebe  (rechts)
Der neue Wehrführer Julian Koch (links) - Stellvertreter Hannes Jebe (rechts)

Die Freiwillige Feuerwehr Kiel-Moorsee wählten im September eine neue Führungsspritze. Im November vereidigte der stellvertretende Amtsleiter der Berufsfeuerwehr Markus Brandau, Julian Koch und Stellvertreter Hannes Jebe zu Ehrenbeamten der Landeshauptstadt Kiel.


Branddirektor Markus Brandau leitet den Amtswechsel
Branddirektor Markus Brandau leitet den Amtswechsel

Während der kleinen Feierstunde erhielt der scheidende Wehrführer Hauptbrandmeister Philipp Brügmann mit den Dankesworten zu seiner zweijährigen Amtszeit durch Branddirektor Brandau die Abberufungsurkunde als Ehrenbeamter der Stadt. Grußworte im Namen der Ratsversammlung überbrachten Ratsherr Falk Stadelmann, Vorsitzender des Innen-und Umweltausschusses der Kieler Ratsversammlung sowie Ratsfrau Dagmar Hirdes.


Philipp Brügmann der scheidende Wehrführer, Bildmitte
Philipp Brügmann der scheidende Wehrführer, Bildmitte

Innerhalb der zehn freiwilligen Feuerwehren in Kiel ist Brandmeister Julian Koch (30) aktuell der jüngste Wehrführer. Seine Feuerwehrlaufbahn begann im September 2002 mit dem Eintritt in die Moorseer Jugendfeuerwehr. Der frischgebackene Stellvertreter Hannes Jebe (29) stammt ebenfalls aus dem Jugendnachwuchs. Beruflich sind beide als Maschinenbauingenieure in Kiel tätig.


Der Stadtfeuerwehrverband gratuliert.




114 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen