FEUERWEHR KIEL
Stadtfeuerwehrverband
Stadtwehrführung
Ortsfeuerwehren
Jugendfeuerwehren
PSU-Team
AKTUELLES
News
 arrow Suche
Einsätze
Termine
Partner der Feuerwehr
Historie (1861 - 2011)
Mitgliederinfo
 
 
Sie sind hier: arrow News
Montag, 23. September 2019

Nachricht

09.06.2013 19:07 Alter: 6 Jahr/e

Jede Station eine Herausforderung - Fahrradrallye 2013

Rund 50 Jugendfeuerwehrleute waren Anfang Juni in Moorsee und Meimersdorf für die Fahrradrallye der Jugendfeuerwehr Kiel unterwegs. Die Gruppe der Jugendfeuerwehr Suchsdorf war besonders erfolgreich und siegte vor den Wellseern und den Gastgebern aus Moorsee.

 
Zwölf Kilometer fuhren die Gruppen aus Kiel und Bad Malente ab. In Moorsee und Meimersdorf warteten entlang der Strecke verschiedene Stationen auf die Mädchen und Jungen zwischen acht und 18 Jahren. Welche Herausforderungen die Kinder und Jugendlichen unterwegs erwarten, wissen sie erst, wenn sie die Stationen erreichen. Obligatorisch ist nur die Fahrradkontrolle am Start, die in diesem Jahr ein Polizist aus Kronsburg abgenommen hat. „Dabei erleben wir immer wieder Überraschungen, aber im Großen und Ganzen sind die Räder gut in Schuss“, erklärt Stadtjugendwart Swen Siewert.
 
Erste Hilfe und eine Löschübung: Diese Aufgaben sollten die jungen Leute aus ihrem Feuerwehralltag kennen und beherrschen. „Hier hatten die wenigsten Probleme. Knifflig waren auch in diesem Jahr die spielerischen Aufgaben wie etwa das Kistenstapeln oder das Armaturen-Puzzle“, fasst Siewert zusammen. „Da hilft nur ausprobieren, darauf können sich unsere Jugendlichen nicht vorbereiten.“
 
Beim Armaturen-Puzzle galt es, Saugkorb, Strahlrohr und viele weitere Armaturen nach einem Foto zusammenzubauen. Der Wasserbomben-Zielwurf war gleich in doppelter Hinsicht schwierig: Zuerst musste ein Luftballon mithilfe einer Kübelspritze mit Wasser gefüllt werden und dann in einem schwarzen Eimer landen. Sommerliche Temperaturen sorgten auf der gesamten Strecke für eine gute Stimmung unter den Teilnehmern.

 
Den Wanderpokal mit nach Hause nehmen konnte die Gruppe der Jugendfeuerwehr Suchsdorf, vor Wellsee und Moorsee. Die Gäste aus Bad Malente belegten den vierten Platz.

Die Platzierungen:

1. JF Kiel-Suchsdorf
2. JF Kiel-Wellsee
3. JF Kiel-Moorsee
4. JF Bad Malente
5. JF Kiel-Russee
6. JF Kiel-Elmschenhagen
7. JF Kiel-Gaarden mit Unterstützung der JF-Kiel-Moorsee

Text: Christin Pries, StFV, Fotos: Christian M. Hapke, FF Russee

 
KONTAKT
Geschäftsstelle
HOMEPAGE
Home
Impressum
 
WETTER